Faironne – GLO Studiomix

0

Ich habe mal wieder ein paar alte DAT-Bänder aus vergangenen Tagen hervorgekramt um diese in klanglich neuer Form zu digitalisieren, dabei habe ich dieses Studioset aus dem Jahr 2002 wiedergefunden und natürlich gleich mal auf den Rechner gezogen. Dieser ganz traditionell in Vinyl gehaltene Mix befasst sich, wie die Bezeichnung GLO bereits erahnen lässt, ausschliesslich mit Musikstücken des britischen Label ‚Good Looking Records‘ aus jener längst vergangenen Epoche, als dieses Label noch das darstellte was es eigentlich sollte… ganz im Gegensatz zur heutigen Zeit. Wie auch immer, dieses wirklich sehr schöne Arrangement ist im Grunde genommen zeitlos und man kann sich das Teil ganz gemütlich nebenbei anhören, so wie es eigentlich auch wünschenswert ist. Und aufgrund der mehr oder minder musikalisch historischen Bedeutung auch ideal geeignet um unserer Rubrik ‚Classics‘ mal wieder ein wenig Inhalt zu verschaffen, an dieser Stelle also eine angenehme Lauscherei bei dieser kleinen & unterhaltsamen Zeitreise!

Tracklist:
01. Nookie – Continental Drift / Good Looking Rec. 2001
02. Nu Moon – Like this / Good Looking Rec. 2002
03. Cascade – Mysteries / Good Looking Rec. 2001
04. Makoto – Blackberry Jam / Good Looking Rec. 2001
05. Nookie – Sound Scaped / Good Looking Rec. 2000
06. Sonic Generation – Absolute Magnitude / Looking Good Rec. 2000
07. Big Bud – Lifeline / Good Looking Rec. 1998
08. Future Engineers – Components / Looking Good Rec. 1999
09. Big Bud – Mr. Nice / Good Looking Rec. 1998
10. Nookie – Natural Experience / Good Looking Rec. 2001
11. PFM – Emerge / Good Looking Rec. 2001
12. Nu Moon – Waltz for Danny / Good Looking Rec. 2002

Mirror:
Faironne – GLO Studiomix

Share

Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das: